Für den perfekten Drip-Cake: Top Chock von Cake Company

  • [BEZAHLTE WERBUNG]


    Der Drip-Cake („Tropfenkuchen“) ist wohl einer der bekanntesten Trends der Backszene, der aus Amerika nach Deutschland übergeschwappt ist.


    Ein klassischer Drip-Cake ist mit Buttercreme (meist auch Fondant) ummantelt und die „Tropfen“, die bei dieser Torte im Fokus stehen, werden mit einem leckeren Frosting oder Schokolade auf die Torte gespritzt. Doch hier zeigt sich die eigentliche Schwierigkeit: Aus welchen Zutaten besteht das Frosting? Welche Temperatur muss es haben? Geht das auch mit Schokolade? Wie schafft man es, dass die Glasur am äußeren Rand der Torte stoppt?

    Die Firma Cake Company hat DIE Lösung: Top Chock!

    Top Chock, das es in diversen Farben gibt, ist ein Produkt, um schnell und einfach einen Drip Cake herzustellen. Kein Anrühren einer Glasur, kein Einfüllen in einen Spritzbeutel und kein Einfärben notwendig!


    Einfach die Alufolie abziehen, die Flasche auf ca. 40 Grad erwärmen, gut schütteln und anschließend langsam und gleichmäßig auf die Torte geben.


    Mit der praktischen Squeeze-Flasche (180g) kann der Drip ganz schnell und präzise auf dem Kuchen aufgetragen werden.


    Für einen eindrucksvollen Drip Cake eignen sich besonders Torten mit einer Höhe von 10 bis 12cm, dann wirken die heruntergelaufenen „Drips“ besonders gut. Bei kalten Untergründen ist der Fließweg des Top Chocks kürzer, da es schneller aushärtet.


    Das Top Chock gibt es in den Farben weiße Schokolade, Mitternachtsschwarz, Schokolade, Pearl Ruby, Bronze, Silber, Gold, Roségold – alle Farben sind azofrei.


    (Foto: Cake Company)




    GEWINNSPIEL

    Du möchtest Deinen nächsten Drip-Cake mit Top Chock dekorieren? Dann mach mit, wir verlosen 1x Top Chock.


    Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, schicke eine Mail mit dem Betreff: "Top Chock". Gib Deine Wunschfarbe (Mitternachtsschwarz, Schokolade, weiße Schokolade, Pearl Ruby, Bronze, Silber, Gold oder Roségold) sowie Deine Postanschrift an, damit unser Sponsor Cake Company weiß, wohin im Gewinnfall das Paket verschickt werden soll. Unter allen Einsendungen wird der Gewinner per Zufallsgenerator ermittelt.


    Einsendeschluss ist Dienstag, 25. August 2020, 22 Uhr (Es gelten die MCS-Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele. Nur eine Teilnahme pro Person).

  • Betty